Vortrag von RA Schützle bei der IHK Heilbronn-Franken am 10.12.2018

Im Rahmen der Vortragsreihe zur DSGVO hält RA Schützle am 10.12.2018 erneut einen Vortrag zum Thema „Notwendigkeit eines Datenschutzbeauftragten“.

Bei dem Termin handelt es sich um einen Wiederholungstermin zum Vortrag vom 24.07.2018 bzw. einen Folgetermin zur Veranstaltung „Notwendigkeit einer Auftragsverarbeitung“ vom 16.11.2018.

Zuhörer, die bei der Veranstaltung am 24.07.2018 nicht mehr berücksichtigt werden konnten, erhalten so die Möglichkeit, sich über die Vor-und Nachteile eines internen bzw. externen Datenschutzbeauftragten sowie die Aufgaben eines Datenschutzbeauftragten zu informieren.

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der IHK Heilbronn-Franken unter:

https://heilbronn.ihk.de/dachmarken/ihkhnunternehmen/idAppointment-2534.aspx

Zurück